Air Tight Auralic Harbeth Odeon Swissonor Audiovector EAR Yoshino Brodmann JM Reynaud Progressiv Audio RaidohWharfedalePMC Audio Lab Aqua acoustic Croft LFD Roksan Pro-Ject Sonata Sugden Jean Jean-Marie Reynaud Jean Reynaud Hifi HIFI Audio Japan illumino Audio Reinhard Dietrich Stefan Weiß Wabenplatten FurmanTuning Lautsprecher Verstäreker Röhre Röhrenverstärker Röhren Vorstufe Röhren Endstufe Streaming Cd Spieler CD Player Lautsprecher Kabel Chinch kabel Stereo Stereo Anlagen Tonabnehmer

m1
logo2
FlacheweissKopie2
XR0128


Die Wurzeln der klassischen britischen Lautsprechertradition liegen fast 40 Jahre zurück, als die BBC nach einem standardisiertem und neutralem Monitor-Lautsprecher suchte. Die von der BBC finanzierte Forschung führte zu wissenschaftlichen Untersuchungen im Bereich des Lautsprecherdesigns, einschließlich der Gehäuse-Resonanz-Dämpfung und der akustischen Eigenschaften von verschiedenen Membranmaterialien und Lautsprecher-Chassies.

KEF, Rogers, Spendor und Harbeth sind die Lautsprecherfirmen, die am engsten mit dieser BBC Tradition verbunden sind.

Das bekannteste Ergebnis dieser Grundlagenforschung ist der LS3/5a Monitor,der trotz seiner geringen Abmessungen (so klein wie ein Schuhkarton) bis heute auf Grund seiner natürlichen Klang-Eigenschaften einen legendären Ruf genießt.