Hier können Sie sich in unser Gästebuch eintragen.

Beitrag schreiben

#61

Robert & Elena Zorko schrieb am 02.03.2013 um 18:29 Uhr

Homepage
Email
Ein Stern am HiFi Himmel!
Es gibt kaum etwas auf dieser Welt, das nicht irgend jemand ein wenig schlechter machen und etwas billiger verkaufen könnte, und die Menschen, die sich nur am Preis orientieren, werden die gerechte Beute solcher Machenschaften.
Es ist unklug, zu viel zu bezahlen, aber es ist noch schlechter, zu wenig zu bezahlen.
Wenn Sie zu viel bezahlen, verlieren Sie etwas Geld; das ist alles. Wenn Sie dagegen zu wenig bezahlen, verlieren Sie manchmal alles, da der gekaufte Gegenstand die ihm zugedachte Aufgabe nicht erfüllen kann.
Das Gesetz der Wirtschaft verbietet es, für wenig Geld viel Wert zu erhalten. Nehmen Sie das niedrigste Angebot an, müssen Sie für das Risiko, das Sie eingehen, etwas hinzurechnen. Und wenn Sie das tun, dann haben Sie auch genug Geld, um für etwas Besseres zu bezahlen.
John Ruskin (1819-1900)

Qualität hat seinen Preis, wie schon vor ca. 100 Jahren John Ruskin erkannte. Dies bezieht sich heutzutage nicht nur auf die Qualität von Produkten, sondern insbesondere auf Dienstleistung, Service und Fachkompetenz.
Was wir im HiFi Studio B15 bei Reinhard und Stefan erlebt haben, lässt uns im internationalen Vergleich wieder Hoffnung hegen, dass die Servicewüste Deutschland auch den ein oder anderen Stern am Firmament zu verzeichnen hat. Aber dass dieser Stern gar so nah in Ergoldsbach liegt? Wer hätte das gedacht!

- Hier wird man ernst genommen.
- Hier werden Bedürfnisse und Motiv hinterfragt.
- Hier bekommt man Fachkompetenz vom feinsten
- Hier fühlt man sich wohl
- Hier wird man wirklich beraten
- Hier ist der Kunde noch König
- Hier stimmt einfach alles

Der Gewinner ist immer ein Teil der Lösung. 
Der Verlierer ist immer Teil des Problems.

Der Gewinner hat immer einen Plan.

Der Verlierer hat immer eine Ausrede.


Der Gewinner sagt: Lass mich Dir helfen.

Der Verlierer sagt: Das ist nicht meine Aufgabe.


Der Gewinner sieht für jedes Problem eine Lösung.

Der Verlierer sieht für jede Lösung ein Problem.


Der Gewinner vergleicht seine Leistungen mit seinen Zielen.
Der Verlierer vergleicht seine Leistungen mit denen anderer Leute.


Der Gewinner sagt: Es mag schwierig sein, aber es ist möglich.

Der Verlierer sagt: Es ist vielleicht möglich, aber es ist zu schwierig.

Der Gewinner hört zu

Der Verlierer wartet bis er reden darf

Reinhard und Stefan gehören eindeutig zu den Gewinnern und somit auch jeder, der sich in deren Obhut bezüglich HiFi gibt. Ich kann jedem nur wärmstens empfehlen, schenkt den beiden euer Vertrauen und ihr werdet nicht enttäuscht.

Vielen Dank für die kompetente Beratung! Wir freuen uns riesig über unsere neuen getunten Komponenten, Sugden Fusion 21 und Sugden A21SE, genießen nahezu täglich die neuen Klangwelten, die Ihr uns eröffnet habt und werden sicher Wiederholungstäter. Besonders zu erwähnen ist auch euer Cinch-Kabel „Musica“. Ein Unterschied, den man nicht nur hören, sondern auch fühlen kann. Gänsehaut Garantie bereits bei den ersten Tönen :-)

Grüße,
Robert & Elena

#60

Frank Lang schrieb am 09.02.2013 um 13:47 Uhr

Email
Lieber Hr. Weiß & Hr. Dietrich,

ich bin immer noch sehr glücklich über ihre Empfehlung eines Tonabnehmersystems und über meine Kaufentscheidung. Viel wichtiger zu erwähnen ist, dass Sie in ihrem Studio einen SERVICE bieten, der seinesgleichen sucht: Von der aufwändigen kundengerechten und freundlichen Beratung (man bekommt nichts "schnell aufgeschwätzt") über das kompetente Fachwissen bis hin zum technischen Service im Falle einer Reparatur stimmt einfach alles!

Mit besten Grüßen

Frank Lang

#59

Ingo Born schrieb am 05.02.2013 um 21:07 Uhr

Lieber Herr Dietrich,

ich bin Netz auf Sie aufmerksam geworden. Nach einem sehr netten Telefonat mit Ihnen , hatte ich eine Illumino Base auf Maß für meinen Plattenspieler bestellt.
Was soll ich sagen, ich schrieb Ihnen noch in der Nacht um 3:00 Uhr eine Mail mit der Bitte, mir noch 2 Exemplare zuzusenden.
Nach 35 Jahren Erfahrung (Summe der gemachten Fehler) kann ich Ihnen mitteilen, die Basen sind Ihr Geld Wert. Gehört habe ich schon vieles, sehr vieles - aber das noch nicht. Glückwunsch zu diesem Produkt.
Weiterhin viel Erfolg. Werde Sie weiter empfehlen.

Ingo Born

#58

C.+ D. Scheidegger, Bern schrieb am 26.01.2013 um 22:01 Uhr

Hallo Herr Dietrich
Nach dem wir uns entschieden hatten, neue Lautsprecher zu kaufen, ging alles sehr schnell. Ihr Angebot im Internet auf audio-markt.de für die ProAc D40 gefiel uns auf Anhieb. 3 Tage später haben wir die ProAc schon zu Hause aufstellen können. Was für ein Klangerlebnis! Auch unsere Kinder haben ihre Freude daran, dass plötzlich Bässe hörbar sind. Seitdem läuft unsere "alte" Naim-Anlage bis spät in die Nacht. Unsere CD's sind sprichwörtlich zu neuem Leben erwacht. Nochmals vielen Dank, dass Sie das alles möglich gemacht haben.
Herzliche Grüsse aus der Schweiz

#57

Jürg Ernst, Zürich schrieb am 24.01.2013 um 17:25 Uhr

Guten Tag Herr Dietrich

Ich habe bei Ihnen zwei SUONO Carbon Wabenplatten gekauft und habe diese seither in meiner Anlage integriert. Ursprünglich wollte ich sie zur Entkoppelung der beiden Endstufen benutzen, da deren Netzteile leicht vibrieren und diese Vibrationen an das HiFi-Rack weiterleiten.

Wie sie mir angeraten haben, experimentierte ich mit den Wabenplatten auch bei anderen HiFi-Komponenten. So legte ich diese zuerst unter die Lautpsrecherständer. Danach unter den CD-Player und auch unter den Plattenspieler. Jedesmal war eine Veränderung des Klanges wahrnehmbar, wenn auch nicht immer im gleichen Ausmass. Die grösste Klangverbesserung erreichte ich beim Laufwerk und beim CD-Player. Nun bleiben die Wabenplatten auch dort.

Die Veränderungen im Klang sind einfach viel zu positiv als dass ich sie missen möchte. Das Klangbild wird präziser und die Musik spielt entschlackt und schnell. Es gibt weniger Aufdickungen und Verfärbungen.

Besonders gut gefällt mir die Wabenplatte unter meinem Laufwerk Nottingham Spacedeck. Dieser Plattenspieler hat ja schon eine gute Basis die mitgeliefert wird. Aber mit der Wabenplatte spielt der Plattenspieler in einer anderen Liga. Die Bässe kommen federnd und straff, und das ganze Klangbild wirkt echter, agiler, dynamischer und räumlicher. Der Fusswippfaktor hat deutlich zugenommnen.

Optisch gefielen mit die Wabenplatten nicht besonders. Daher habe ich die braunen Seitenteile noch schwarz gespritzt. So passt die Basis ganz gut zum Laufwerk.
Anbei sende ich ihnen noch ein Bild.

Ihr Produkt ist wirklich super! Musikhören mach damit einfach viel mehr Spass.

Freundliche Grüsse aus Zürich.

Jürg Ernst

#56

I. Stefanow schrieb am 06.01.2013 um 16:22 Uhr

Hallo Herr Dietrich, hallo Herr Weiß!

Hier mein Statement zum Ihrem "Musica" Cinchkabel:

Was mir als erstes auffiel, ist die Neutralität und Natürlichkeit des Klanges. Kein Oktavbereich wird hier über präsentiert, nichts wirkt dick oder aufgeblasen. Der Bass ist kaum als Bass wahrnehmbar, und das ist gut so. Es ist tonal perfekt abgestimmt. Die Musik läuft extrem schnell und flüssig...
Trotzdem muss ich einen Tonbereich besonders hervorheben: den Mittentonbereich! Herr Weiß hat mit Sicherheit einen besonderen Wert auf die Mitten, also den Grundton in der Musik, gelegt.
Der ist nämlich ein Traum, ein Gedicht von feinster Güte. So untechnisch analog, geschmeidig!! und vollmundig, wie ich ihn so noch nie gehört habe.
Und nach oben, bis zu den ganz hohen Lagen ist einfach nur Luft und nochmal Luft. Keine Überbrillianz und das finde ich richtig so.

Zum Vergleich hatte ich die Gelegenheit, das Referenzkabel einer Münchener Firma zu testen. Kostenpunkt 2000¤.

Es war diese, mich störende Überbrillianz in den Höhen, dafür fehlte etwas das Körperhafte in der Wiedergabe, und wirkte im Vergleich zu Ihrem Musica Cinchkabel, flacher....

Sie sollten das Kabel "La Grande Musica" nennen, aber so wie ich Herrn Weiß kennen gelernt habe, als einen bodenständigen und eher bescheidenen Menschen, passt der schlichte Name perfekt zu ihm.


Beste Grüße

I.Stefanow

#55

Gerald u. Lucyna Reichetseder schrieb am 15.11.2012 um 00:37 Uhr

Liebes Illumino Audio Team,
wir möchten uns recht herzlich für die tolle und freundliche Begleitung auf der Suche nach dem gewünschten Klang der Musik bedanken. Eine so kompetente und herzliche Beratung haben wir noch nirgends erlebt und dafür lohnt es sich von Österreich nach Deutschland zu fahren. Wir wollten unsere bestehende Anlage verbessern. Es begann mit dem Testen verschiedener Kabel und endete mit der Entscheidung neue Lautsprecher sowie Chinch- und Netzkabel zu kaufen.
PMC war ein echter Geheimtipp und nach einer ausgiebigen Hörsession bei Ihnen im Studio war klar, dass die PMC twenty24 künftig unsere Ohren erfreuen sollen. Was diese Lautsprecher an Klang hervorzaubern ist unglaublich, da können viele Lautsprecher in wesentlich höheren Preisregionen oft nicht mithalten! Die PMC twenty24 erblühte erst so richtig mit dem Chinchkabel MUSICA von Illumino Audio - Musik die lebendig ist, natürlich, mitreißt und die Sinne anspricht!
Gratulation zu diesem außergewöhnlich gutem Kabel.
Nochmals vielen Dank!
Unsere Reise in die Welt des Highend wird jedenfalls auch weiterhin von Oberösterreich aus über Ergoldsbach führen.

#54

Dr. Ernst Carnehl schrieb am 08.09.2012 um 07:49 Uhr

Was ich mit diesen Herrschaften erlebt habe, ist mir in meinen 35 Jahren der HiFi-Infizierung noch nicht untergekommen: perfekter Service, Pakete hin und her zum Ausprobieren, tiefgründiger email-Kontakt, Urvertrauen. Und das über 600 km Entfernung, ohne mich zu kennen, sensationell. Ich wünsche Ihnen, daß Ihre Freundlichkeit sich auch dauerhaft in klingende Münze umsetzt, denn solche Juwelen wie Ihr Geschäft müssen unbedingt am Markt bleiben! Vielen Dank! E.Carnehl

#53

Günter-Ewald Darmann schrieb am 08.07.2012 um 22:21 Uhr

Email
Hallo Herr Dietrich, möchte mich nochmals für die super gepflegten Dynaudios, den fairen Preis und die reibungslose und freundliche Abwicklung bedanken.
Schöne Grüße aus NRW
G-E Darmann

#52

H.Windmueller schrieb am 03.07.2012 um 12:48 Uhr

Hallo Herr Dietrich
Auch von mir ein Kompliment zu ihren Sono-Wabenplatten! Ich bin durch eine Empfehlung darauf aufmerksam geworden.
Das Ergebnis in Verbindung mit meiner Anlage war Überzeugend! Ich kann diese Wabenplatten „wärmsten“ weiterempfehlen!
Unbedingt beim probieren mal unterschiedliche Dicken ausprobieren.
Ich möchte mich noch einmal hier bedanken für die Reibungslose Abwicklung und ihren Service.
Viele Grüße aus Aachen.
H.Windmüller

Einträge: 111 - Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12